Führungen


Zum Schutz unserer Besucher und Mitarbeiter vor einer weiteren Ausbreitung des Covid-19 Virus verpflichten wir uns, die folgenden Infektionsschutzgrundsätze und Hygieneregeln einzuhalten:

 

Grundlage: Verordnung zum Schutz vor Neuinfizierungen mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 (Coronaschutzverordnung NRW – CoronaSchVO)  in der ab dem  24. November 2021 gültigen Fassung.

  • Alle Besucher müssen die 2G-Bedingungen erfüllen.
  • Kinder und Jugendliche bis einschließlich 15 Jahre sind von Beschränkungen auf 2G ausgenommen.
  • Schülerinnen und Schüler gelten aufgrund ihrer Teilnahme an den verbindlichen Schul-Testungen weiterhin als getestete Personen.
  • Kinder bis zum Schuleintritt sind getesteten Personen gleichgestellt.
  • Die Identität der Personen muss durch Ausweis/Führerschein/Schülerausweis usw. nachgewiesen werden.
  • Die Besucher müssen im gesamten Bergwerk eine Maske tragen.
  • Die Schutzhelme werden von den Mitarbeitern des Besucherbergwerks ausgegeben. Diese sind desinfiziert. Es steht Ihnen aber auch Desinfektionsmittel zur Verfügung.
  • Nach der Führung sind die Schutzhelme wieder an den Bergwerksführer im Lampenhaus zu übergeben.

 ------------------------------------------------------------------------------------------- 

Geschlossene Gruppen melden sich bitte telefonisch unter 02992-4366 

(Anrufbeantworter. Wir rufen schnellstmöglich zurück)

Es gelten ebenfalls die 2G-Regeln und Maskenpflicht


Die Besucher erhalten während der Führung  einen umfassenden Einblick in die Gebirgsbildung, die Entstehung der Kupferlagerstätte, die Abbaumethoden und Arbeitsbedingungen, sowie die Verhüttung der Erze.

Da die Plätze in der Grubenbahn begrenzt sind, bitten wir um rechtzeitige Anmeldung per email info@kilianstollen.de oder Telefon 02992 4366 (Anrufbeantworter. Wir rufen schnellstmöglich zurück).

Eintrittspreise

  • Kinder bis 6 Jahre sind frei
  • Kinder 7-12 Jahre: € 5,00
  • Jugendliche & Erwachsene: € 10,00
  • Familienkarte: € 25,00
  • Gruppenpreise auf Anfrage
  • Wir bitten um Ihr Verständnis, dass nur Barzahlung möglich ist.

Die Führung dauert durchschnittlich etwa zwei Stunden. Je nach Teilnehmerzahl und den speziellen Interessen kann sie kürzer oder länger sein.
Die Temperatur beträgt ganzjährig ca. 10°C.

Fotografieren und Filmen ist erlaubt.

  • Wir empfehlen, während der Führung warme Kleidung und festes Schuhwerk zu tragen.
  • Bergbau ist kein Büroarbeitsplatz. Es kann auch mal etwas schmutzig werden.

Termine

Die Führungen beginnen um 14 Uhr!

  • Samstag , 04.12.2021 -  Barbaratag
  • Freitag, 31.12.2021 - Silvesterführung

Gruppenführungen

Geschlossene Gruppen melden sich bitte telefonisch unter 02992-4366

(Anrufbeantworter. Wir rufen schnellstmöglich zurück)